Sprachcafe2
Montag 8. Oktober 19.30 – 21.00 Uhr
Sprachcafé

In zwanglosen Übungsgesprächen mit unseren Coaches frischen Sie Ihre Deutschkenntnisse auf.


Anmeldung erbeten: sprachcafe@deutschebib.de.

 

Eintritt frei.


Sance auci
Donnerstag 4. Oktober 19.30 Uhr
Kino Klub Goethe
„Die Spaziergängerin von Sans-Souci"


DE/FR 1982 | 110 Minuten | Regie: Jacques Rouffio
Mit Romy Schneider und Michel Piccoli
Deutsch mit deutschen Untertiteln - Einführung: Sabine Wolff

 

Paris der 80er Jahre: Max Baumstein erschießt den Botschafter von Paraguay. Vor Gericht erzählt er die Hintergründe seiner Tat, die zurückführt ins „Dritte Reich“ und zu NS-Terror ...

 

Eintritt: 6,00 Euro, Mitglieder: 3,00 Euro

 

Filmtrailer


olga 400
Dienstag 2. Oktober 10.30 Uhr
Literaturcafé
Bernhard Schlink „Olga"

Die Teilnehmer des Literaturcafés besprechen und diskutieren den Roman „Olga" von Bernhard Schlink.

 

Die Geschichte der Liebe zwischen einer Frau, die gegen die Vorurteile ihrer Zeit kämpft, und einem Mann, der sich mit afrikanischen und arktischen Eskapaden an die Träume seiner Zeit von Größe und Macht verliert. Erst im Scheitern wird er mit der Realität konfrontiert – wie viele seines Volks und seiner Zeit. Die Frau bleibt ihm ihr Leben lang verbunden, in Gedanken, Briefen und einem großen Aufbegehren.

 

Eintritt frei.


IMG 20180920 173320 resized 20180921 070204630
Samstag 29. September 14.00 Uhr
Eröffnung
Buurtbibliotheek Zeeheldenkwartier

Das Literaturhaus Deutsche Bibliothek Den Haag erweitert seinen Aufgabenbereich und gibt stolz bekannt, dass es ab Ende September 2018 zusätzlich die niederländischsprachige
Nachbarschaftsbibliothek (Buurtbibliotheek) für das Zeeheldenkwartier sein wird. Wir laden alle Wijkgenoten sowie unsere Mitglieder, Unterstützer und Freunde ganz herzlich zu der Eröffnungsfeier ein. Die Band „Die Niederlieder“ wird auftreten und für die Kinder haben wir uns eine lustige Aktivität ausgedacht.

 

Programm:
14.00 Uhr: Muziek: Band „Die Niederlieder“
14.30 Uhr: Voorlezen aan kinderen
15.00 Uhr: Feestelijke opening door wethouder Bert van Alphen
16.00 Uhr: Voorlezen aan kinderen
Voor kinderen: Thema PIRATEN - kom verkleed en win een prijs!!!

 

Eintritt frei.


fdj
Donnerstag 27. September 19.30 Uhr
Autorenlesung
Claudia Rusch „Meine freie deutsche Jugend“

In Zusammenarbeit mit der Stiftung C&K - Moderation: Andrea Jost

 

Was passiert, wenn man im festen Glauben aufwächst, Kakerlaken seien Stasi-Spitzel? Claudia Rusch, im Umfeld der DDR-Bürgerrechtsbewegung groß geworden, erzählt pointiert und mit Humor, wie sie unter wenig glücklichen Umständen eine glückliche Kindheit verlebte, obwohl bittere Erfahrungen nicht ausblieben: Der Großvater starb in Stasi-Untersuchungshaft, die Familie lebte unter andauernder Beschattung, eine enge Freundin der Mutter entpuppte sich als inoffizielle Mitarbeiterin (IM) des Ministeriums für Staatssicherheit.

 
Eintritt: 6,00 Euro, Mitglieder 3,00 Euro


Strafe
Mittwoch 19. September 19.30 Uhr
Krimicafé
Ferdinand von Schirach „Strafe"

Die Teilnehmer des Krimicafés besprechen und diskutieren die Kurzgeschichtensammlung „Strafe" von Ferdinand von Schirach.

 

Was ist Wahrheit? Was ist Wirklichkeit? Wie wurden wir, wer wir sind? Ferdinand von Schirach beschreibt in seinem neuen Buch "Strafe" zwölf Schicksale. Wie schon in den beiden Bänden "Verbrechen" und "Schuld" zeigt er, wie schwer es ist, einem Menschen gerecht zu werden und wie voreilig unsere Begriffe von "gut" und "böse" oft sind.


Eintritt frei.


Deutsch AsThumb11213
Montag 10. September 19.30 – 21.00 Uhr
Sprachcafé

In zwanglosen Übungsgesprächen mit unseren Coaches frischen Sie Ihre Deutschkenntnisse auf.


Anmeldung erbeten: sprachcafe@deutschebib.de.

 

Eintritt frei.


bis spter max
Donnerstag 6. September 19.30 Uhr
Kino Klub Goethe
„Bis später, Max!" (engl. Titel: Love comes lately)

DE 2007 | 86 Minuten | Regie: Jan Schütte

Mit Otto Tausig und Rhea Perlman
Deutsch mit deutschen Untertiteln ─ Einführung: Tiny Hielema

 

Max, ein älterer Schriftsteller, geht noch gern auf Lesereise und hofft dabei auf amouröse Abenteuer. Zunehmend verschwimmen die Grenzen zwischen Max' realen Abenteuern
und seiner Phantasie, zwischen Witz und Melancholie.

 

Eintritt: 6,00 Euro, Mitglieder: 3,00 Euro

 

Filmtrailer


1 2 3 4 5 ... 31 32 33