Filmreihe "Sommer der Freiheit" erfolgreich gestartet

Das war gestern Teil 1 der Filmreihe "Sommer der Freiheit" rund um die DDR, den Mauerfall und die Wiedervereinigung! Nächsten Montag geht es weiter!

Die Filme: 1. “Gundermann” erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. In 2. “Good Bye, Lenin!” fällt die Mutter von Alex ins Koma und verschläft zunächst den Siegeszug des Kapitalismus. In 3. “Der Turm” hofft der erfolgreiche Chirurg Richard Hoffmann, als Nachfolger des Klinikchefs benannt zu werden. Doch ist da noch seine Vergangenheit ...


Der Veranstaltungsort

Christus Triumfatorkerk, Juliana van Stolberglaan 154, 2595 CL Den Haag

 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, daher ist eine Anmeldung erforderlich:
www.deutschebib.de/programm

 

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

Wir freuen uns auf Sie!


« Zurück