Das Literaturhaus auf Radio Den Haag FM

Radio alle

Am 6. November 2018 hatten Gerrit Goorman, Tiny Hielema und Martina Siefke die Möglichkeit, das Literaturhaus mit seinen beiden Bibliotheken im Rahmen der Sendung "Het woordenrijk" bei Radio FM Den Haag, Moderation Harry Zevenbergen, vorzustellen. In diesem Literaturmagazin wurden deutsch- und niederländischsprachige Gedichte vorgetragen, zudem es gab viele interessante Informationen über das Literaturhaus.

 

Folgende Gedichte und Songtexte wurden vorgetragen:

  • Rose Ausländer: "Wenn Du willst"  - "Als je het wil", übersetzt von Germain Droogenbroodt
  • Rainer Maria Rilke: "Ich fürchte mich so vor der Menschen Wort"
  • Lida Winiewicz: "Servus Schmerz"
  • Heinz Polzer/Die Niederlieder: "Das Land ist nackt", übersetzt von Friedrich Hlawatsch

 

Hier der Link, um die Sendung nachzuhören: https://denhaagfm.nl/luisteren/?src=fm&t%5Byear%5D=2018&t%5Bmonth%5D=11&t%5Bday%5D=6&t%5Bhour%5D=21

 


« Zurück